IP-Kamera Systeme von MOBOTIX für die digitale HiResolution Videoüberwachung


----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 KLUGKIST DIGITAL WORKS © 2003 - 2016

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
   
 

 

 
   

Home

Videoüberwachung

Mobotix

IP-Kamera

Überwachungskamera

Kameraüberwachung

Netzwerkkamera

UMTS / LTE
MOBOTIX PREISE

 
Google Buzz
 
 
 
  Die Mobotix M15D ist eine wetterfeste Netzwerkkamera mit integrierter Rekorder-Funktion,
Video-Management-System, Videosensorik, Audio und Alarmsignalisierung per Netzwerk oder ISDN. Die freie Skalierbarkeit von Kamera-Anzahl, Speicherkapazität Datenverbindungen (UMTS, LTE, DSL, Ethernet, WLAN, GSM, Kupfer, Glasfaser) bedingt die hohe Investitionssicherheit.



Die Mobotix M15D ermöglicht sowohl eine interne als auch externe Aufzeichnung. Zur externen Speicherung kann ein
Standard-Dateiserver (Linux, Windows) verwendet werden. Dabei übernimmt die Überwachungskamera das komplette
Datenbank-Management, ohne dass eine weitere Software benötigt wird. Alle Aufzeichnungs-, FTP-und E-Mail-
Funktionen können sowohl zeit- als auch ereignisgesteuert ausgelöst werden.
Da die Überwachungskamerakamera über den Browser gesteuert wird, ist keine Installation von Software oder Plugins notwendig. Sollen mit hoher Bildrate gleichzeitig viele Kameras auf dem PC oder einer Monitorwand angezeigt werden, steht kostenfrei eine Leitstand-Software (MxPEG-Viewer) zur Verfügung. Alarme können per EMail, SMS oder Telefonanruf signalisiert und auch von einem PDA abgerufen werden. Videoüberwachung mit Gegensprechen über IP und Telefon sind bereits integriert.
Trotz der großen Funktionsvielfalt wird die Überwachungskamera so einfach wie ein Netzwerk-Drucker angeschlossen.
Für die Stromversorgung reicht das Datenkabel oder ein Solarpanel mit Pufferakku.

Die Kamera ist voll Browser-gesteuert, d.h. es ist keine zusätzliche Installation von Software, Patches oder Plug-In's notwendig. Über den Browser können aus der Ferne alle Parameter eingestellt oder die Kamera-Software für künftige Anforderungen aufgerüstet werden ohne physisch in die Kamera eingreifen zu müssen.

Rechenleistung

Die hohe Rechenleistung der MOBOTIX Kamera ermöglicht ein rein Software-basierendes Systemkonzept, d.h. vom Pixel des Bildwandlers bis hin zum komprimierten Bild im Web-Browser wird alles per Software
erzeugt. Ein Videosignal, einen Videodigitalisierer und Bildkomprimierer gibt es bei dieser Videoüberwachung nicht. Die
gesamte Belichtungssteuerung, der Weißabgleich und die Farbkorrekturen erfolgen rein software-seitig.
 

Komprimierung

Die Farbbilder im Format 640x480 oder 320x240 werden bereits in der Kamera ins JPEG-Format (*.jpg) komprimiert. Damit
wird ein 920 KByte großes RGB-Farbbild ohne sichtbaren Qualitätsverlust auf 50 KByte reduziert, so dass sich mehr Bilder
speichern oder transportieren lassen. Für den Anwender hat die von MOBOTIX gewählte Software-Komprimierung neben
der Qualität den Vorteil, dass auch nach Jahren per Software-Upload noch auf den neuesten Bild- und Tonstandard der Web-Browser umgestellt werden kann. Gerade bei kleinen Qualitätsstufen (15..30% JPEQ) und kleinen Dateien (5..10 KByte, 320x240) ist die MOBOTIX Kamera jedem Hardware-Komprimierer bei der Videoüberwachung an Qualität überlegen.

Wetterfestigkeit

Der VDE Frankfurt hat die Wetterfestigkeit geprüft und der MOBOTIX Überwachungskamera ein IP65 bescheinigt. Die erste Ziffer (6) steht für absolute Staubdichtigkeit, die zweite Ziffer (5) für strahlwasserfest. Das Gehäuse selbst besteht aus glasfaser-verstärktem PBT-Kunststoff und erlaubt ohne Heizung einen Einsatz von -20° bis +60° Celsius. Dualoptik mit Weitwinkel und Tele.
Die MOBOTIX-Kamera wird zusätzlich in einer Dual-Optik Variante angeboten, die in der Lage ist, simultan 2 Bilder mit unterschiedlichen Objektiven, bspw. Weitwinkel für die Szene und Tele für die Bildmitte, bei der Videoüberwachung zu liefern. Dies hat für den Anwender den Vorteil, dass ein motorgesteuertes und daher wartungsintensives Zoomobjektiv entfällt.

Baustellenüberwachung und Baustellendokumentation mit einer Kamera auch per Handy - Bspw.: mit iPhone oder Google Android: http://www.google.de/nexus/7/

Videoüberwachung Mobotix Shop

Die MOBOTIX Webcam ist mit einem modernen Farb-CMOS Bildwandler von HP ausgestattet und ohne Autoiris sonnensicher.
Software-gesteuert paßt sich die Kamera blitzschnell an unterschiedliche Belichtungsverhältnissse an und liefert dank automatischem Weißabgleich, Kontrastkorrektur und Schärfefilter brilliante Farbbilder. Die Kamera stellt die Belichtungszeit digital ohne mechanischen Shutter von 1/2000 bis zu 1 Sekunde ein. Mit den frei im Bild definierbaren Belichtungszonen, die die Belichtungsautomatik steuern, werden Gegenlichtszenen (siehe Originalaufnahme einer Bankszene) automatisch kompensiert. Die sensitiven Belichtungszonen sind sogar so frei wählbar, dass in einer Straßenszene jeweils die einzelnen Strassenlampen aus
der Belichtungssteuerung herausgenommen werden können.
 

Integrierter Recorder

Eine grosse Stärke der MOBOTIX Kamera liegt darin, dass ohne externen Recorder alleine der in der Kamera befindliche
Alarmbildspeicher für viele Anwendungen bereits ausreicht. Damit lassen sich je nach Modell bis zu 2.400 Bilder speichern.
Die externe Langzeitspeicherung erfolgt ebenfalls ohne externen Recorder und ohne zusätzliche Software auf Standard-
Fileserver, die je nach Anwendung aus einfachen PCs bis hin zu 19"-Servern mit 24h-Zulassung und gesicherten Wechselplattenlaufwerken (RAID) bestehen können.
 

Ereignissteuerung

Damit nur die für den Anwender relevanten Bildsequenzen transportiert bzw. gespeichert werden, wurden neben der flexiblen Zeitsteuerung auch verschiedene Sensoren und eine Bewegtbildauswertung mit mehreren frei definierbaren Bildfenstern integriert. Neben den Kamerasensoren, wie IR-Bewegungsmelder, Schalteingang, Mikrofon oder Tasten, können auch Meldungen über das Netzwerk ein Ereignis auslösen. Installation Der integrierte Wandhalter mit Kugelgelenk, die werksseitig eingestellten
und auf die Lebensdauer fixierten Objektive, die Stromversorgung über das Datenkabel sowie die Fernadministration und das
Software-Update über Browser gewährleisten eine kostengünstige Installation vor Ort. Alle Einstellungen an der Kamera sowie ein möglicher Software-Update erfolgen einfach per Fernadministration über ISDN oder Netzwerk.

 

Kameramodelle:
M15D-SEC-DNIGHT-D25N25

M15D-SEC-DNIGHT-D51N51
M15D-Sec-DNight-D76N76
M15D-Sec
M15D-Sec-D25D160
D15D-Sec-Pano
Q25M-Sec-D12 Hemispheric Kamera 360°

 

Aktuelle Preisliste für alle Mobotix Kameras

MX-M15D-Sec-DNight-D20N20-6MP-F1.8
MX-M15D-Sec-DNight-D22N22-6MP-F1.8
MX-M15D-Sec-DNight-D32N32-6MP-F1.8
MX-M15D-Sec-DNight-D43N43-6MP-F1.8
MX-M15D-Sec-DNight-D65N65-6MP-F1.8
MX-M15D-Sec-DNight-D135N135-6MP-F1.8
MX-M15D-Sec-DNight-D23N23-F1.8
MX-M15D-Sec-DNight-D25N25-F1.8
MX-M15D-Sec-DNight-D38N38-F1.8
MX-M15D-Sec-DNight-D51N51-F1.8
MX-M15D-Sec-DNight-D76N76-F1.8
MX-M15D-Sec-DNight-D160N160-F1.8
MX-M15D-Sec
MX-S15D-Set1-6MP
MX-S15D-Set2-6MP
MX-S15D-Set3-6MP
MX-S15-D016
MX-S15-N016
MX-S15D-Sec
MX-S15D-Set1
MX-S15D-Set2
MX-S15D-Set3
MX-S15M-Sec-D12
MX-S15M-Sec-Night-N12
MX-D15Di-Sec-DNight-D20N20-FIX-6MP-F1.8
MX-D15Di-Sec-DNight-D22N22-FIX-6MP-F1.8
MX-D15Di-Sec-DNight-D32N32-FIX-6MP-F1.8
MX-D15Di-Sec-DNight-D43N43-FIX-6MP-F1.8
MX-D15Di-Sec-DNight-D65N65-FIX-6MP-F1.8
MX-D15Di-Sec-DNight-D135N135-FIX-6MP-F1.8
MX-D15Di-Sec-180-6MP-F1.8
MX-D15Di-Sec-Night-180-6MP-F1.8
MX-D15Di-Sec-DNight-D23N23-FIX-F1.8
MX-D15Di-Sec-DNight-D25N25-FIX-F1.8
MX-D15Di-Sec-DNight-D38N38-FIX-F1.8
MX-D15Di-Sec-DNight-D51N51-FIX-F1.8
MX-D15Di-Sec-DNight-D76N76-FIX-F1.8
MX-D15Di-Sec-DNight-D160N160-FIX-F1.8
MX-D15Di-Sec-180
MX-D15Di-Sec-Night-180
MX-D15Di-Sec
MX-Q25-D016
MX-Q25-D041
MX-Q25-N016
MX-Q25-N041
MX-Q25-D016-b
MX-Q25-D041-b
MX-Q25-N016-b
MX-Q25-N041-b
MX-Q25M-Sec-D12
MX-Q25M-Sec-D25
MX-Q25M-Sec-Night-N12
MX-Q25M-Sec-Night-N25
MX-Q25M-Sec-D12-BL
MX-Q25M-Sec-Night-N12-BL
MX-M25-D016
MX-M25-D036
MX-M25-D041
MX-M25-D061
MX-M25-D079
MX-M25-D119
MX-M25-D237
MX-M25-D500
MX-M25-D045-100-CS
MX-M25-BOD1
MX-M25-N016
MX-M25-N036
MX-M25-N041
MX-M25-N061
MX-M25-N079
MX-M25-N119
MX-M25-N237
MX-M25-N500
MX-M25-N045-100-CS
MX-M25-BOD1-N
MX-M25M-Sec-D12
MX-M25M-Sec-D23-F1.8
MX-M25M-Sec-D25-F1.8
MX-M25M-Sec-D38-F1.8
MX-M25M-Sec-D51-F1.8
MX-M25M-Sec-D76-F1.8
MX-M25M-Sec-D160-F1.8
MX-M25M-Sec-D320
MX-M25M-Sec-CSVario
MX-M25M-Sec
MX-M25M-Sec-Night-N23-F1.8
MX-M25M-Sec-Night-N25-F1.8
MX-M25M-Sec-Night-N38-F1.8
MX-M25M-Sec-Night-N51-F1.8
MX-M25M-Sec-Night-N76-F1.8
MX-M25M-Sec-Night-N160-F1.8
MX-M25M-Sec-Night-N320
MX-M25M-Sec-Night-CSVario
MX-M25M-Sec-Night
MX-M25M-Sec-Night-N12
MX-D25-D036
MX-D25-D041
MX-D25-D061
MX-D25-D079
MX-D25-D119
MX-D25-D237
MX-D25-BOD1
MX-D25-N036
MX-D25-N041
MX-D25-N061
MX-D25-N079
MX-D25-N119
MX-D25-N237
MX-D25-BOD1-N
MX-D25M-Sec-D23-F1.8
MX-D25M-Sec-D25-F1.8
MX-D25M-Sec-D38-F1.8
MX-D25M-Sec-D51-F1.8
MX-D25M-Sec-D76-F1.8
MX-D25M-Sec-D160-F1.8
MX-D25M-Sec
MX-D25M-Sec-Night-N23-F1.8
MX-D25M-Sec-Night-N25-F1.8
MX-D25M-Sec-Night-N38-F1.8
MX-D25M-Sec-Night-N51-F1.8
MX-D25M-Sec-Night-N76-F1.8
MX-D25M-Sec-Night-N160-F1.8
MX-D25M-Sec-Night
MX-V15M-Sec-D22-6MP-F1.8
MX-V15D-Sec-D22D22-6MP-F1.8
MX-V15D-Sec-DNight-D22N22-6MP-F1.8
MX-V15D-Sec-Night-N22N22-6MP-F1.8
MX-V15M-Sec-D43-6MP-F1.8
MX-V15D-Sec-D43D43-6MP-F1.8
MX-V15D-Sec-DNight-D43N43-6MP-F1.8
MX-V15D-Sec-Night-N43N43-6MP-F1.8
MX-c25-D016
MX-c25-D036
MX-c25-N016
MX-c25-N036
MX-c25-D016-AUD
MX-c25-D036-AUD
MX-c25-N016-AUD
MX-c25-N036-AUD
MX-c25-D12-PW
MX-c25-D23-PW-F1.8
MX-c25-N12-PW
MX-c25-N23-PW-F1.8
MX-i25-D016
MX-i25-D036
MX-i25-N016
MX-i25-N036
MX-i25-D016-AUD
MX-i25-D036-AUD
MX-i25-N016-AUD
MX-i25-N036-AUD
MX-i25-D12-PW
MX-i25-D23-PW-F1.8
MX-i25-N12-PW
MX-i25-N23-PW-F1.8
MX-p25-D016
MX-p25-D036
MX-p25-D061
MX-p25-D079
MX-p25-D119
MX-p25-D237
MX-p25-BOD1
MX-p25-N016
MX-p25-N036
MX-p25-BOD1-N
MX-p25-D016-AUD
MX-p25-D036-AUD
MX-p25-BOD1-AUD
MX-p25-N016-AUD
MX-p25-N036-AUD
MX-p25-BOD1-N-AUD
MX-M15D-Thermal-L43
MX-M15D-Thermal-L65
MX-M15D-Thermal-L135
MX-SM-Thermal-L43
MX-SM-Thermal-L65
MX-SM-Thermal-L135
MX-SM-PTMount-Thermal-L43-PW
MX-SM-PTMount-Thermal-L65-PW
MX-SM-PTMount-Thermal-L135-PW
MX-SM-PTMount-Thermal-L43-BL
MX-SM-PTMount-Thermal-L65-BL
MX-SM-PTMount-Thermal-L135-BL
MX-SM-D10-PW-6MP
MX-SM-D20-PW-6MP-F1.8
MX-SM-D22-PW-6MP-F1.8
MX-SM-D32-PW-6MP-F1.8
MX-SM-D43-PW-6MP-F1.8
MX-SM-D65-PW-6MP-F1.8
MX-SM-D135-PW-6MP-F1.8
MX-SM-D270-PW-6MP
MX-SM-D045-100-CS
MX-SM-D-CS
MX-SM-N10-PW-6MP
MX-SM-N20-PW-6MP-F1.8
MX-SM-N22-PW-6MP-F1.8
MX-SM-N32-PW-6MP-F1.8
MX-SM-N43-PW-6MP-F1.8
MX-SM-N65-PW-6MP-F1.8
MX-SM-N135-PW-6MP-F1.8
MX-SM-N270-PW-6MP
MX-SM-N045-100-CS
MX-SM-N-CS
MX-SM-N10-LPF-PW-6MP
MX-SM-N20-LPF-PW-6MP-F1.8
MX-SM-N22-LPF-PW-6MP-F1.8
MX-SM-N32-LPF-PW-6MP-F1.8
MX-SM-N43-LPF-PW-6MP-F1.8
MX-SM-N65-LPF-PW-6MP-F1.8
MX-SM-N135-LPF-PW-6MP-F1.8
MX-SM-N270-LPF-PW-6MP
MX-SM-D10-BL-6MP
MX-SM-D20-BL-6MP-F1.8
MX-SM-D22-BL-6MP-F1.8
MX-SM-D32-BL-6MP-F1.8
MX-SM-D43-BL-6MP-F1.8
MX-SM-D65-BL-6MP-F1.8
MX-SM-D135-BL-6MP-F1.8
MX-SM-D270-BL-6MP
MX-SM-N10-BL-6MP
MX-SM-N20-BL-6MP-F1.8
MX-SM-N22-BL-6MP-F1.8
MX-SM-N32-BL-6MP-F1.8
MX-SM-N43-BL-6MP-F1.8
MX-SM-N65-BL-6MP-F1.8
MX-SM-N135-BL-6MP-F1.8
MX-SM-N270-BL-6MP
MX-SM-N10-LPF-BL-6MP
MX-SM-N20-LPF-BL-6MP-F1.8
MX-SM-N22-LPF-BL-6MP-F1.8
MX-SM-N32-LPF-BL-6MP-F1.8
MX-SM-N43-LPF-BL-6MP-F1.8
MX-SM-N65-LPF-BL-6MP-F1.8
MX-SM-N135-LPF-BL-6MP-F1.8
MX-SM-N270-LPF-BL-6MP
MX-SM-D12-PW
MX-SM-D23-PW-F1.8
MX-SM-D25-PW-F1.8
MX-SM-D38-PW-F1.8
MX-SM-D51-PW-F1.8
MX-SM-D76-PW-F1.8
MX-SM-D160-PW-F1.8
MX-SM-D320-PW
MX-SM-N12-PW
MX-SM-N23-PW-F1.8
MX-SM-N25-PW-F1.8
MX-SM-N38-PW-F1.8
MX-SM-N51-PW-F1.8
MX-SM-N76-PW-F1.8
MX-SM-N160-PW-F1.8
MX-SM-N320-PW
MX-SM-N12-LPF-PW
MX-SM-N23-LPF-PW-F1.8
MX-SM-N25-LPF-PW-F1.8
MX-SM-N38-LPF-PW-F1.8
MX-SM-N51-LPF-PW-F1.8
MX-SM-N76-LPF-PW-F1.8
MX-SM-N160-LPF-PW-F1.8
MX-SM-D12-BL
MX-SM-D23-BL-F1.8
MX-SM-D38-BL-F1.8
MX-SM-D51-BL-F1.8
MX-SM-D76-BL-F1.8
MX-SM-D160-BL-F1.8
MX-SM-D25-BL-F1.8
MX-SM-N12-BL
MX-SM-N23-BL-F1.8
MX-SM-N38-BL-F1.8
MX-SM-N51-BL-F1.8
MX-SM-N76-BL-F1.8
MX-SM-N160-BL-F1.8
MX-SM-N25-BL-F1.8
MX-SM-N12-LPF-BL
MX-SM-N23-LPF-BL-F1.8
MX-SM-N25-LPF-BL-F1.8
MX-SM-N38-LPF-BL-F1.8
MX-SM-N51-LPF-BL-F1.8
MX-SM-N76-LPF-BL-F1.8
MX-SM-N160-LPF-BL-F1.8
MX-BFM-MX-D10-6MP
MX-BFM-MX-D20-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-D22-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-D32-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-D43-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-D65-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-D135-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-D270-6MP
MX-BFM-CS-D-6MP
MX-BFM-MX-N10-6MP
MX-BFM-MX-N20-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-N22-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-N32-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-N43-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-N65-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-N135-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-N270-6MP
MX-BFM-CS-N-6MP
MX-BFM-MX-N20-LPF-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-N22-LPF-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-N32-LPF-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-N43-LPF-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-N65-LPF-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-N135-LPF-6MP-F1.8
MX-BFM-MX-N270-LPF-6MP
MX-BFM-CS-N-LPF-6MP
MX-BFM-MX-D12
MX-BFM-MX-D23-F1.8
MX-BFM-MX-D25-F1.8
MX-BFM-MX-D38-F1.8
MX-BFM-MX-D51-F1.8
MX-BFM-MX-D76-F1.8
MX-BFM-MX-D160-F1.8
MX-BFM-MX-D320
MX-BFM-MX-N12
MX-BFM-MX-N23-F1.8
MX-BFM-MX-N25-F1.8
MX-BFM-MX-N38-F1.8
MX-BFM-MX-N51-F1.8
MX-BFM-MX-N76-F1.8
MX-BFM-MX-N160-F1.8
MX-BFM-MX-N320
MX-BFM-MX-N23-LPF-F1.8
MX-BFM-MX-N25-LPF-F1.8
MX-BFM-MX-N38-LPF-F1.8
MX-BFM-MX-N51-LPF-F1.8
MX-BFM-MX-N76-LPF-F1.8
MX-BFM-MX-N160-LPF-F1.8
MX-BFM-MX-N320-LPF
MX-D15-Module-D20-6MP-F1.8
MX-D15-Module-D22-6MP-F1.8
MX-D15-Module-D32-6MP-F1.8
MX-D15-Module-D43-6MP-F1.8
MX-D15-Module-D65-6MP-F1.8
MX-D15-Module-D135-6MP-F1.8
MX-D15-Module-N20-6MP-F1.8
MX-D15-Module-N22-6MP-F1.8
MX-D15-Module-N32-6MP-F1.8
MX-D15-Module-N43-6MP-F1.8
MX-D15-Module-N65-6MP-F1.8
MX-D15-Module-N135-6MP-F1.8
MX-D15-Module-N20-LPF-6MP-F1.8
MX-D15-Module-N22-LPF-6MP-F1.8
MX-D15-Module-N32-LPF-6MP-F1.8
MX-D15-Module-N43-LPF-6MP-F1.8
MX-D15-Module-N65-LPF-6MP-F1.8
MX-D15-Module-N135-LPF-6MP-F1.8
MX-D15-Module-D23-F1.8
MX-D15-Module-D25-F1.8
MX-D15-Module-D38-F1.8
MX-D15-Module-D51-F1.8
MX-D15-Module-D76-F1.8
MX-D15-Module-D160-F1.8
MX-D15-Module-N23-F1.8
MX-D15-Module-N25-F1.8
MX-D15-Module-N38-F1.8
MX-D15-Module-N51-F1.8
MX-D15-Module-N76-F1.8
MX-D15-Module-N160-F1.8
MX-D15-Module-N23-LPF-F1.8
MX-D15-Module-N25-LPF-F1.8
MX-D15-Module-N38-LPF-F1.8
MX-D15-Module-N51-LPF-F1.8
MX-D15-Module-N76-LPF-F1.8
MX-D15-Module-N160-LPF-F1.8
MX-B036
MX-B041
MX-B061
MX-B079
MX-B119
MX-B237
MX-B500
MX-B045-100-CS
MX-SM-OPT-POL
MX-M24M-OPT-LCSK
MX-M24M-OPT-LCSG
MX-M24M-OPT-LCGL
MX-OPT-DK-L11
MX-D15-OPT-DCT
MX-D15-OPT-DCS
MX-D24M-OPT-DCT
MX-D24M-OPT-DCS
MX-D15-Vandal-ESMA
MX-D15-Vandal-ESPO
MX-D15-Vandal-PUBL
MX-D15-Vandal-PUGR
MX-D15-Vandal-PUWH
MX-D24M-Vandal-ESMA
MX-D24M-Vandal-ESPO
MX-D24M-Vandal-PUBL
MX-D24M-Vandal-PUGR
MX-D24M-Vandal-PUWH
MX-Q24M-Vandal-ESMA
MX-Q24M-Vandal-ESPO
MX-FLEX-OPT-DM-BL
MX-FLEX-OPT-SM-BL
MX-PTMount-OPT-BL
MX-FLEX-OPT-DM-PW
MX-FLEX-OPT-SM-PW
MX-PTMount-OPT-PW
MX-HALO-EXT-BL
MX-HALO-EXT-CM
MX-HALO-EXT-CO
MX-HALO-EXT-NG
MX-HALO-EXT-PW
MX-HALO-SP-EXT-CM
MX-HALO-SP-EXT-PW
MX-S14-OPT-MK-CW
MX-S14-OPT-MK-EX
MX-FLEX-OPT-AM-BL
MX-OPT-AP
MX-OPT-AP-10DEG
MX-OPT-AP2
MX-OPT-UP1
MX-D15-OPT-WHMH-Set
MX-OPT-WHMH-Set
MX-WH-Dome
MX-OPT-WH
MX-WH-SecureFlex
MX-MH-Dome-ESWS
MX-MH-SecureFlex-ESWS
MX-OPT-MH
MX-OPT-IC-BL
MX-OPT-IC-ESMA
MX-OPT-IC-ESPO
MX-OPT-IC
MX-OPT-TW-Demo-1
MX-FLEX-OPT-CBL-015
MX-FLEX-OPT-CBL-05
MX-FLEX-OPT-CBL-1
MX-FLEX-OPT-CBL-2
MX-FLEX-OPT-CBL-3
MX-CBL-MU-EN-AB-05
MX-CBL-MU-EN-AB-2
MX-CBL-MU-EN-AB-5
MX-CBL-MU-EN-EN-PG-05
MX-CBL-MU-EN-EN-PG-2
MX-CBL-MU-EN-EN-PG-5
MX-CBL-MU-EN-PG-AB-05
MX-CBL-MU-EN-PG-AB-2
MX-CBL-MU-EN-PG-AB-5
MX-CBL-MU-EN-PG-EN-PG-05
MX-CBL-MU-EN-PG-EN-PG-2
MX-CBL-MU-EN-PG-EN-PG-5
MX-CBL-MU-EN-PG-STR-05
MX-CBL-MU-EN-PG-STR-2
MX-CBL-MU-EN-PG-STR-5
MX-CBL-MU-EN-STR-05
MX-CBL-MU-EN-STR-2
MX-CBL-MU-EN-STR-5
MX-CBL-MU-STR-05
MX-CBL-MU-STR-2
MX-CBL-MU-STR-5
MX-CBL-MU-STR-AB-05
MX-CBL-MU-STR-AB-2
MX-CBL-MU-STR-AB-5
MX-CBL-MU-STR-EN-PG-05
MX-CBL-MU-STR-EN-PG-2
MX-CBL-MU-STR-EN-PG-5
MX-OPT-CBL-LAN-1
MX-OPT-CBL-LAN-10
MX-OPT-CBL-LAN-2
MX-OPT-CBL-LAN-5
MX-FLEX-IO-CBL-015
MX-CBL-NPA-BAT-2
MX-OPT-Ring-L10-L12-BL
MX-OPT-Ring-L10-L12-PW
MX-OPT-SEC-SCREWS-SET
MX-SM-Blind-PW
MX-OPT-BPA1-EXT
MX-OPT-GPS1-EXT
MX-OPT-Input1-EXT
MX-OPT-NPA1-EXT
MX-OPT-Output1-EXT
MX-OPT-RS1-EXT
MX-Overvoltage-Protection-Box-LSA
MX-Overvoltage-Protection-Box-RJ45
MX-2WirePlus-Set-PW
MX-OPT-IO3-INT
MX-ExtIO
MX-NPA-PoE-EU-Set
MX-NPA-PoE-INT-Set
MX-NPA-PoE-RJ
MX-SNT-INT-PoE
MX-Display1-EXT-PW
MX-Display1-EXT-BL
MX-T25-SET1
MX-T25-SET1-s
MX-T25-SET1-d
MX-T25-SET1-b
MX-T25-SET1-a
MX-T25-SET2
MX-T25-SET2-s
MX-T25-SET2-d
MX-T25-SET2-b
MX-T25-SET2-a
MX-T25-SET3
MX-T25-SET3-s
MX-T25-SET3-d
MX-T25-SET3-b
MX-T25-SET3-a
MX-T25-D016
MX-T25-D016-s
MX-T25-D016-d
MX-T25-D016-b
MX-T25-D016-a
MX-T25-N016
MX-T25-N016-s
MX-T25-N016-d
MX-T25-N016-b
MX-T25-N016-a
MX-T25M-Sec-D12-PW
MX-T25M-Sec-D12-SV
MX-T25M-Sec-D12-DG
MX-T25M-Sec-D12-BL
MX-T25M-Sec-D12-AM
MX-T25M-Sec-Night-N12-PW
MX-T25M-Sec-Night-N12-SV
MX-T25M-Sec-Night-N12-DG
MX-T25M-Sec-Night-N12-BL
MX-T25M-Sec-Night-N12-AM
MX-Bell1-Button-F1
MX-Bell1-Button-F2
MX-Bell1-Button-F3
MX-Bell1-Button-F4
MX-Bell1-Button-05
MX-Bell1-Button-XL1
MX-Bell1-Core-EXT-PW
MX-Bell1-Core-EXT-SV
MX-Bell1-Core-EXT-DG
MX-Bell1-Core-EXT-BL
MX-Bell1-Core-EXT-AM
MX-Keypad1-EXT-PW
MX-Keypad1-EXT-SV
MX-Keypad1-EXT-DG
MX-Keypad1-EXT-BL
MX-Keypad1-EXT-AM
MX-Info1-EXT-PW
MX-Info1-EXT-SV
MX-Info1-EXT-DG
MX-Info1-EXT-BL
MX-Info1-EXT-AM
MX-2wirePlus-Info1-EXT-PW
MX-2wirePlus-Info1-EXT-SV
MX-2wirePlus-Info1-EXT-DG
MX-2wirePlus-Info1-EXT-BL
MX-2wirePlus-Info1-EXT-AM
MX-Door2-INT-ON-PW
MX-Door2-INT-PW
MX-OPT-Frame-1-EXT-PW
MX-OPT-Frame-1-EXT-SV
MX-OPT-Frame-1-EXT-DG
MX-OPT-Frame-1-EXT-BL
MX-OPT-Frame-1-EXT-AM
MX-OPT-Box-1-EXT-ON-PW
MX-OPT-Box-1-EXT-ON-SV
MX-OPT-Box-1-EXT-ON-DG
MX-OPT-Box-1-EXT-ON-BL
MX-OPT-Box-1-EXT-ON-AM
MX-OPT-Box-1-EXT-IN
MX-OPT-Frame-2-EXT-PW
MX-OPT-Frame-2-EXT-SV
MX-OPT-Frame-2-EXT-DG
MX-OPT-Frame-2-EXT-BL
MX-OPT-Frame-2-EXT-AM
MX-OPT-Box-2-EXT-ON-PW
MX-OPT-Box-2-EXT-ON-SV
MX-OPT-Box-2-EXT-ON-DG
MX-OPT-Box-2-EXT-ON-BL
MX-OPT-Box-2-EXT-ON-AM
MX-OPT-Box-2-EXT-IN
MX-OPT-Frame-3-EXT-PW
MX-OPT-Frame-3-EXT-SV
MX-OPT-Frame-3-EXT-DG
MX-OPT-Frame-3-EXT-BL
MX-OPT-Frame-3-EXT-AM
MX-OPT-Box-3-EXT-ON-PW
MX-OPT-Box-3-EXT-ON-SV
MX-OPT-Box-3-EXT-ON-DG
MX-OPT-Box-3-EXT-ON-BL
MX-OPT-Box-3-EXT-ON-AM
MX-OPT-Box-3-EXT-IN
MX-OPT-Frame-4-EXT-PW
MX-OPT-Frame-4-EXT-SV
MX-OPT-Frame-4-EXT-DG
MX-OPT-Frame-4-EXT-BL
MX-OPT-Frame-4-EXT-AM
MX-OPT-Box-4-EXT-ON-PW
MX-OPT-Box-4-EXT-ON-SV
MX-OPT-Box-4-EXT-ON-DG
MX-OPT-Box-4-EXT-ON-BL
MX-OPT-Box-4-EXT-ON-AM
MX-OPT-Box-4-EXT-IN
MX-OPT-FlatMount-EXT-PW
MX-OPT-FlatMount-EXT-BL
MX-OPT-FlatMount-Box-EXT-IN
MX-AdminCard1
MX-UserCard1
MX-OPT-IO1
MX-OPT-IO2

M15D Core Sec MX-M15D-Sec 4047438018258 Kameramodul Sec-Variante (max. zwei
Sensormodule unterstützt) 852

M15D Sensormodule
Farbe
(Tag)
MX-SM-D12-PW 4047438017794 Farb-Sensormodul für M15/S15D; horiz.
Bildöffnungswinkel 180°, weiß

MX-SM-D25-PW 4047438017800 Farb-Sensormodul für M15/S15D; horiz.
Bildöffnungswinkel 82°, weiß

MX-SM-D38-PW 4047438017756 Farb-Sensormodul für M15/S15D; horiz.
Bildöffnungswinkel 55°, weiß

MX-SM-D51-PW 4047438017763 arb-Sensormodul für M15/S15D; horiz.
Bildöffnungswinkel 40°, weiß

MX-SM-D76-PW 4047438017770 Farb-Sensormodul für M15/S15D; horiz.
Bildöffnungswinkel 27°, weiß

MX-SM-D160-PW 4047438017787 Farb-Sensormodul für M15/S15D; horiz.
Bildöffnungswinkel 13°, weiß

M15D Sensormodule
S/W
(Nacht)
MX-SM-N12-PW 4047438017794 S/W-Sensormodul für M15/S15D; horiz.
Bildöffnungswinkel 180°, weiß

MX-SM-N25-PW 4047438017800 S/W-Sensormodul für M15/S15D; horiz.
Bildöffnungswinkel 82°, weiß

MX-SM-N38-PW 4047438017817 S/W-Sensormodul für M15/S15D; horiz.
Bildöffnungswinkel 55°, weiß

MX-SM-N51-PW 4047438017824 S/W-Sensormodul für M15/S15D; horiz.
Bildöffnungswinkel 40°, weiß

MX-SM-N76-PW 4047438017831 S/W-Sensormodul für M15/S15D; horiz.
Bildöffnungswinkel 27°, weiß

MX-SM-N160-PW 4047438017848 S/W-Sensormodul für M15/S15D; horiz.
Bildöffnungswinkel 13°, weiß

Polarisationsfilter
MX-SM-OPT-POL 4047438019781 Polarisationsfilter für S14/S15/M15 (nicht
für L11/L12 Sensormodule passend)

LPF Sensormodule
MX-SM-N12-LPF-PW 4047438019668 S15/M15 Night Sensor N12 LPF Weiß

MX-SM-N25-LPF-PW 4047438019675 S15/M15 Night Sensor N25 LPF Weiß

MX-SM-N38-LPF-PW 4047438019682 S15/M15 Night Sensor N38 LPF Weiß

MX-SM-N51-LPF-PW 4047438019699 S15/M15 Night Sensor N51 LPF Weiß

MX-SM-N76-LPF-PW 4047438019705 S15/M15 Night Sensor N76 LPF Weiß

MX-SM-N160-LPF-PW 4047438019712 S15/M15 Night Sensor N160 LPF Weiß

MX-SM-N12-LPF-BL 4047438019729 S15/M15 Night Sensor N12 LPF Schwarz

MX-SM-N25-LPF-BL 4047438019736 S15/M15 Night Sensor N25 LPF Schwarz

MX-SM-N38-LPF-BL 4047438019743 S15/M15 Night Sensor N38 LPF Schwarz

MX-SM-N51-LPF-BL 4047438019750 S15/M15 Night Sensor N51 LPF Schwarz

MX-SM-N76-LPF-BL 4047438019767 S15/M15 Night Sensor N76 LPF Schwarz

MX-SM-N160-LPF-BL 4047438019774 S15/M15 Night Sensor N160 LPF
Schwarz

 

Kurzvorstellung

IP-Überwachungskamera mit Multi-Alarmfunktion für ISDN- und Netzwerk-Anschlüsse. Mit dieser Kamera überwachen Sie spielend einfach alle örtlichkeiten Ihrer Wahl. Sei es das Feriendomizil im Ausland, der eigene Betrieb hierzulande oder auch nur den Garten oder die Einfahrt vor dem Haus - ein ISDN- oder Netzwerkanschluß reicht vollkommen aus! Zum Aufzeichnen der Alarmbilder wird kein Computer benötigt, denn der befindet sich bereits in der Kamera selbst und steuert alle benötigten Funktionen.

Das Kamera-System ist die weltweit einzige Überwachungslösung, die "Out-of-the-box" ohne Software-Installation, ohne Browser-PlugIn´s und ohne zusätzliche Video-Management-Software eingesetzt werden kann. Im Standardlieferumfang enthält die Kamera bereits ein komplettes Video-Überwachungs-System mit allen Funktionalitäten von der ereignisgesteuerten Aufzeichnung im Terrabyte-Bereich bis hin zum Video-Management mit Mehrfachdarstellung und Playback.

Die bereits wetterfeste (IP65) M12 Digitalkamera überträgt Livevideo im Großformat (3 Megapixel) bei geringster Netzwerklast, speichert bereits in der Kamera einige hundert Bilder, aktualisiert selbstständig Bilder auf einer Homepage oder versendet Emails; zeit- und ereignisgesteuert. Rechner, Web-Server sowie Ethernet und ISDN-Anschluß sind bereits integriert.

Es ist keine Software-Installation notwendig. Der Abruf der Videobilder und die Einstellung der Kamera erfolgt ausschliesslich ?ber einen Standard-Web-Browser (bspw. Explorer). Wenn die Kamera eine physikalische Verbindung zum Internet hat, kann sie auch direkt von dort aus angesprochen werden.

Die geringe Leistungsaufnahme von ca. 2 Watt erm?glicht direkt die Stromversorgung aus dem ISDN oder über die Netzwerkzuleitung. Ein 230V-Anschluss vor Ort ist nicht notwendig und die zentrale Stromversorgung ermöglicht eine einfache Notstromversorgung per USV.

Die integrierte software-basierende Bildaufbereitung der Kamera führt für jedes Bild einen Weißabgleich, Kontrastanpassung und digitales Schärfefilter aus und erzeugt so brilliante Farbbilder. Durch die einzigartigen frei im Bild konfigurierbaren Messfenster für die Belichtungssteuerung lassen sich in der Praxis effektiv Gegenlichtszenen beherrschen.

Die integrierten Sensoren (Mikrofon, IR-Bewegungsmelder, Schalteingang) und der auf Bewegungen im Bild reagierende Videosensor ermöglichen eine ereignisgesteuerte Aufzeichnung bzw. Bildversand ins Internet.

Die IT- und Secure-Modelle besitzen die volle ISDN-Sprachintegration, d.h. von jedem Telefon (auch Handy) aus kann eine Sprachverbindung zur Person vor der Kamera aufgebaut werden, wenn die Kamera am ISDN angeschlossen ist. Bei Alarmen kann die Kamera automatisch eine Telefonmeldung absetzen, wobei Alternativ- und Mehrfachanrufe unterstützt werden. Nach der Alarmmeldung kann der Raum abgehört bzw. dorthin gesprochen werden. Die Sprachmeldungen können kundenspezifisch selbst aufgezeichnet werden.

Voice-Over-IP ist in hoher Sprachqualität in Verbindung mit der kostenlosen MxPEG-Viewer Software (Windows) möglich und wurde erstmals auf der CeBIT 2003 gezeigt. Es können auch mehrere Nutzer gleichzeitig eine Kamera abhören.

Das zum Patent angemeldete Video-Codierverfahren MxPEG erlaubt grossformatiges Livevideo (640 x 480) mit typischen Datenraten um 1 Mbit. Dank der geringen Netzwerkbelastung von 1% bei 100 Mbit ist Livevideo (640 x 480) jetzt auch in bestehenden Netzwerken oder übers Internet kein Problem mehr.

Bei schlechten Lichtverhältnissen oder IR-Beleuchtung stehen spezielle Lowlight-Objektive bzw. die kombinierte Day & Night Kamera mit zwei Bildsensoren und Tages- sowie Nachtobjektiv zur Verfügung.


Das Netzwerk-CCTV-Konzept erlaubt ohne zusätzliche Software-Installation die Langzeit-Aufzeichnung und Verwaltung der Videodaten auf einem Standard-Dateiserver (LINUX, Windows). Die dazu notwendige Datenbank-Software sowie Such- und Abspielfunktionen sind bereits direkt in der Kamera enthalten.

Die Multiview-Darstellung von mehreren Livekameras in einem Browserfenster, auch im Mix mit gespeicherten Ereignissen oder Bildern aus dem Internet, ist in den Kameras standardmässig enthalten.

Die am linken Browserrand frei konfigurierbaren Softbuttons können frei mit allen Kamerafunktionen belegt werden. Damit lassen sich bspw. auch Steuersequnzen zur SPS, Heizungssteuerung oder Telefonanlage über die serielle Schnittstelle senden.

Im Industrieumfeld wird das integrierte WebTerminal geschätzt, das über Netzwerk, ISDN oder Internet eine Terminalverbindung zur seriellen Schnittstelle (bis 115 Kbaud) unterstützt. Damit lassen sich Fertigungs-Maschinen nicht nur live beobachten sondern sie können auch von der Ferne bedient werden.

Die meisten Kamerafunktionen, Bildauswertungen und Komprimierungsverfahren werden rein durch Software innerhalb der Kamera von der leistungsstarken CPU und einem Standard-LINUX Betriebsystem ausgeführt. Durch einfachen Software-Update über den Browser können so kostenlos die neuesten Kamera-Funktionen und Komprimier-Verfahren nachgeladen werden.


Einsatzbereiche

Videoüberwachung von Betriebseinrichtungen

Mit einem ganz normalen PC haben Sie alles im Blick! Sie benötigen keinen extra Fernseher oder Spezialmonitor mehr.
Greifen Sie einfach über Ihr bestehendes Netzwerk auf die installierten Kameras zu - entweder einzeln oder über die Multi-View-Ansicht.

Sie möchten vielleicht wissen, ob zu einer bestimmten Uhrzeit an einem bestimmten Ort etwas vorgefallen ist. Kein Problem,
denn jede Kamera kann im "Event-Fall" die Bilder der Video?berwachung aufzeichnen und für spätere Recherchen bereithalten.

Videoüberwachung von Baustellen

Bauträger, Bauunternehmer, Architekt oder Kunde - wenn die Mobotix auf einer Baustelle installiert ist , haben alle Beteiligten Zugriff auf die aktuelle Bauphase.
Hierin liegt sicherlich auch ein enormes Sparpotential, denn ein Besuch vor Ort läßt sich somit auf ein notwendiges Minimum reduzieren.

Die Installation über UMTS / LTE ist denkbar einfach: Kamera anschrauben, Kabel zum Telefonanschluss verlegen - fertig.
Seit 2008 produzieren wir eine Baustellenkamera, die über UMTS LTE Mobilfunk betrieben wird und somit autark von DSL- oder ISDN Anschlüssen ist.

Videoüberwachung von Ferienhäusern mit integrierter Alarmanlage

Sie besitzen ein Ferienhaus und würden gerne hin und wieder aus der Ferne nach dem Rechten sehen?
Nichts leichter als das. Nehmen Sie bei Ihren nächsten Urlaub einfach eine von uns vorkonfigurierte Kamera mit und
verbinden Sie diese mit Ihrem dort vorhandenen ISDN-Anschluss.
Wieder zuhause, wählen Sie mit Ihrem PC oder Notebook einfach die Kamera an und schon sehen Sie was Sache ist.
Es ist wirklich kein Hexenwerk - das beweisen wir Ihnen gerne vorher!
 

Videoüberwachung und Einsatz als WebCam

Sie möchten gerne anderen Menschen, Freunden, Touristen oder einfach der ganzen Welt zeigen wie gerade das
Wetter bei Ihnen ist?
In der MOBOTIX-Kamera befindet sich nicht nur ein Webserver, sie kann selbstverständlich auch Bilder zu
vordefinierten Zeiten autark ins Internet stellen. Sie braucht dazu nicht einmal einen PC.
Ein ISDN-Telefonanschluss reicht vollkommen aus. Auch dieses Feature macht die Kamera so einzigartig.

Mehrere Informationen wie Datum, Uhrzeit und Temperatur können ins Bild eingeblendet werden.

 

Links zur Videoüberwachung:

Webcam

Überwachungskamera

Netzwerkkamera

IP-Kamera

UMTS LTE Webcam

 

mobotix webcam, mobotix m15D, mobotix forum , mobotix preis, mobotix.de, mobotix kamera, mobotix shop, webcam mobotix, www mobotix com, mobotix preise, www mobotix de, UMTS Kamera, LTE Kameras

Professionelle Webcam Zeitraffer Produktion finden Sie auf My-Tower.
Wählen Sie dort das passende FTP Paket. MT-1 mit 1000 MB, MT-10 mit 10GB oder MT-50 mit 50 GB Speicherplatz.
Mit unserem neuen Zeitraffer Script können Sie die Bilder über den Tag oder über die gesamte Bauzeit abspielen lassen.
Am Ende des Projektes erhalten Sie auf Wunsch alle Bilder auf einem USB Stick geliefert.

Mobotix Baustellenkamera zur Baufortschrittsdokumentation - Referenzen

http://dsm.my-tower.de/

http://ip.my-tower.de/

http://is.my-tower.de/

http://mueller.my-tower.de/

http://pf.my-tower.de/

http://rowe.my-tower.de/

http://weba2.my-tower.de/

http://weba1.my-tower.de/


MOBOTIX